Wir über uns

Die Initiative starke Innenstadt (ISI) ist ein freiwilliges Bündnis aus Händlern, Dienstleistern, Gastronomie-Betreibern und Immobilien-Eigentümern, das sich zur Aufgabe gemacht hat, innerstädtische Projekte zur Werterhaltung der Immobilien und zur Förderung des Handels umzusetzen.

Die Initiative wurde im Jahre 2006 gegründet und hat bisher über 200 Unterstützer gefunden. Die Mitgliedsbeiträge, die sich anhand der Lage und der Größe des Verkaufraums orientieren, werden ausschließlich zur Aufwertung der innerstädtischen Infrastruktur und für Innenstadtprojekte mit Handelsschwerpunkten genutzt.

Wer repräsentiert die Initiative nach außen?

Der Vorstand besteht zu gleichen Teilen aus den Interessenvertretern des Bündnisses. Folgende Personen sitzen im Vorstand:


Für die Händler:

  • Tobias Viehoff
  • Matthias Lückertz

Für die Immobilien-Eigentümer:

  • Jürgen Becker
  • Friedrich-Carl Freiherr von Ketteler

Für die Gastronomie-Betreiber:

  • Marcus Geßler
  • Josef Horstmöller

Für die Stadt Münster:

  • Markus Lewe, Oberbürgermeister der Stadt Münster

vertreten durch:

Münster Marketing

  • Leiterin Bernadette Spinnen

Geschäftsführung

  •  Susanne Niermann

 

 


Was tut die Stadt Münster als unser Partner?

Sie verhält sich wie alle Eigentümer in der Initiative und wird auch mit finanzieller Beteiligung Mitglied in unserem Bündnis.

Außerdem haben wir mit dem Eigenbetrieb Münster Marketing einen operativen Partner an unserer Seite, mit dem wir gemeinsam die wichtigsten Cityprojekte umsetzen.

Münster Marketing übernimmt die Geschäftsführung und Organisation der Sitzungen des Boards und des Runden Tisches.

Wer verwaltet das Geld? Wie wird über dessen Verwendung entschieden? Wer prüft den rechtmäßigen Finanzeinsatz?

Von den aus den einzelnen Quartieren und Straßen heraus akquirierten Mitteln können bis zu 30 % an die Straßengemeinschaften zurückfließen, um damit eigene Aktivitäten finanzieren zu können. Vorausgesetzt ist, dass die Maßnahmen in das Gesamtkonzept der Initiative passen. 70 % werden für gemeinsame Projekte verwendet. Dabei entscheidet der Runde Tisch der Innenstadtkaufleute über das Handelsmarketing, das o. g. Board über andere Projekte, z. B. speziell für die Zielgruppe der Eigentümer.

Ein Rechnungsprüfer wacht über die Korrektheit des Finanzmanagements. Die Abrechnung der Beiträge erfolgt per Rechnung oder Lastschrift direkt durch die ISI. Allen Mitgliedern wird die Verwendung der Gelder einmal im Jahr zur Mitgliederversammlung offen gelegt. Darüber hinaus gibt es in regelmäßigen Abständen Information für alle Beitragszahler.

Kontakt:

Initiative starke Innenstadt (ISI)
Alter Steinweg 6 – 7
48143 Münster
info(at)isi-muenster.de

Susanne Niermann (Geschäftsführung)
Tel.: 0172 2658000
E-Mail: susanne.niermann(at)isi-muenster.de

Matthias Lückertz (Vorstand Initiative starke Innenstadt)
E-Mail: matthias.lueckertz(at)isi-muenster.de

Tobias Viehoff (Vorstand Initiative starke Innenstadt)
E-Mail: tobias.viehoff(at)isi-muenster.de

Aktuelle Meldungen der Initiative starke Innenstadt in Münster

26.10.2016

KAMPAGNE VERKAUFSOFFENER SONNTAG

mehr

04.12.2015

verkaufsoffene Sonntage in 2016

Folgende Sonntage stehen bereits für das Jahr 2016 fest: Sonntag, 08.05. zum Hansetag Sonntag,...

mehr

21.09.2015

Münster Urban - MU

Es ist soweit! In rekordverdächtigen 8 Wochen hat das Team rund um Jörg Heithoff von Heithoff...

mehr

Fenster schließen