• Startseite
  • News
  • Gastronomie und Handel setzen gemeinsam ein Zeichen und spenden für die hilfsbedürftige Bevölkerung der Ukraine

Gastronomie und Handel setzen gemeinsam ein Zeichen und spenden für die hilfsbedürftige Bevölkerung der Ukraine

Es ist nach wie vor unfassbar aber wahr: es herrscht Krieg mitten in Europa!

Gerne möchten wir zusammen, Gastronomie und Handel, ein Zeichen setzen und Geld für die hilfsbedürftige Bevölkerung der Ukraine sammeln!

Symbolisch wurde die nachfolgende Anzeige gestaltet, die wir alle ganz einfach über unsere Netzwerke weiterleiten und dadurch eine möglichst große Reichweite erlangen.

Wissend, dass viele schon aktiv sind und waren, möchten wir nochmal einen gemeinsamen Anschub geben und den Mittwoch als besonderen Solidaritätstag in den Fokus rücken.

Gemeinsam kann in Gesprächen und auch mit gezielter Ansprache und Aktionen am Mittwoch / mittwochs auf die gemeinsame Spendenaktion aus Handel und Gastronomie verwiesen werden.

Die eingehenden Spenden werden individuell von jedem Unternehmen angeweisen und über den Förderverein Münster-Lublin koordiniert.

Die Kontonummer für Spenden lautet DE44 4005 0150 0022 0041 05.

Als Verwendungszweck sollte „Lublin hilft Ukraine“ angegeben werden.

Teilen Sie ganz einfach unseren aktuellen Beitrag auf www.instagram.com/starkeinnenstadtmuenster

Copyright by Initiative starke Innenstadt Münster e.V.
Webentwicklung ink3D Design